Milord


Tschechisches Warmblut

Meine erste wundervolle Begegnung mit einem Pferd durfte ich dank meinem Vater und seinem leider schon verstorbenen Freund Paul machen.

 

Auf dem Bild bin ich 3 Jahre alt und sitze mit meiner Schwester gemütlich im Schlitten, im Hintergrund sieht man Waldsassen (Oberpfalz), meine alte Heimat.

 

 


Lady


Shetlandpony

Das erst mal obenauf...

 

Dank Elke durfte ich mit 5 Jahres das erst mal das Gefühl auf dem Pferderücken erfahren.

Bis heute ist die Faszination "getragen zu werden" geblieben.

 

Lady ist leider schon über die Regenbogenbrücke gegangen. Aber ein so tolles Pony lebt in vielen Herzen weiter!

 

 


Tristan


Noriker

Tristan lernte ich 2013 kennen.

Er hatte zu der Zeit genauso viel Ahnung vom Reiten wie ich, somit hatten wir direkt eine Gemeinsamkeit...

 

War vielleicht nicht die Klügste Entscheidung, aber man wächst mit seinen Aufgaben und mittlerweile haben wir unseren Weg gefunden und sind wir ein richtig gutes Team!

 

Ich habe bisher sehr viel von Ihm lernen können und bin sehr Dankbar für all die tollen Momente die wir bisher erlebt haben!

 

 

 



Crispy Cream

Hafi-Andalusier

Crispy Cream ist die Stute von Jacky.

 

Wir lernten die beiden Lieben 2014 kennen und haben sie immer gerne zu einem spassigen Ausritt begleitet!

Unsere Wege trennten sich 2017 da ich den Stall gewechselt habe.

Aber dank dem Schmuck treffen wir uns ab und zu noch.

 

 



Chelsea

Chelsea ist die Stute von Nicole. 

 

Wir haben uns 2017 kennen gelernt und reiten gerne zusammen aus.

Ein zauberhaftes Team die beiden, aber lest selbst was Nicole dazu sagt.

 

Das beste was mir je passiert ist!

Sie lehrt mich immer und immer wieder auf mein eigenes Gefühl zu hören, statt auf andere Menschen.

Chelsea hat mir gezeigt wie wundervoll eine Pferde-Mensch Beziehung sein kann, wie wichtig es ist aufeinander einzugehen, trotz kleiner Fehlern das Vertrauen nicht zu verlieren und niemals aufzugeben auch wenn der Weg steinig ist.

Mein Schmuck

So individuell wie du und dein Tier!

Die emotionale Bindung zu einem Tier kann sehr stark sein und ist etwas ganz Besonderes.

Genau das soll auch dein Schmuckstück sein, einzigartig wie die Haare, das Fell oder die Federn deiner Liebsten. Ich fertige dein ganz persönliches Schmuckstück an. Dabei achte ich auf Individualität, Qualität und Kreativität.

 

Um die Entstehung deiner persönlichen Erinnerung die Aufmerksamkeit zu schenken, die Sie verdient hat, benötige ich 6-8 Wochen Zeit (gerechnet ab dem Tag an dem ich die Haare erhalte).

Schau doch mal auf meiner Facebook-Seite vorbei. Dort findest du viele Bilder und weitere Ideen für dein persönliches Schmuckstück.